• Der Landesvorstand stellt sich vor: Interview mit Regine Rang

      Regine Rang, Heimatkreis: Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Frage: Du bist beruflich Unternehmerin mit einer eigenen Rechtsanwaltskanzlei. Auf welchen WJ-Mehrwert hättest Du in deiner Arbeit nicht verzichten wollen? Regine: Der Austausch mit anderen Unternehmern auf Augenhöhe ist für mich der größte unternehmerische Mehrwehrt bei den WJ. Egal welchen beruflichen Background die Wirtschaftsjunioren haben: unternehmerisch haben wir die gleichen […]

    weiterlesen
  • Netzwerken im Schnee

    Reisen bildet, das wusste schon Goethe. Die Wirtschaftsjunioren wissen: gemeinsam Reisen, Erleben und Spaß haben, erweitert und pflegt das Netzwerk. So geschehen am vergangenen Samstag, den 27.02.: Darmstädter und Frankfurter Junioren machten sich gemeinsam auf nach Nauders am Reschenpass (Österreich), wo nicht nur 80 Pistenkilometer und die mit 8 km längste Rodelstrecke Tirols auf die […]

    weiterlesen
  • Der Landesvorstand stellt sich vor: Interview mit Anna Gogel

      Anna Gogel, Heimatkreis: Limburg-Weilburg-Diez Frage: Anna, du bist erst seit Ende 2014 bei den WJ und du engagierst dich gleich sehr stark. Was verbindest du mit den WJ? Ich habe mich vor meinem Engagement bei den Wirtschaftsjunioren auch in Gewerbevereinen engagiert, weil ich es wichtig finde Projekte in der eigenen Region zu unterstützen und […]

    weiterlesen
  • Der Landesvorstand stellt sich vor: Interview mit Dr. Peter Wahl

    Dr. Peter Wahl, Heimatkreis: WJ Frankfurt Frage: Du bist von Beruf Richter, bei den WJ ist das eher unüblich. Wie bist du zu den WJ gekommen? Peter: Zu den Wirtschaftsjunioren gekommen bin ich 2008 auf Empfehlung eines Kollegen, als ich noch Rechtsanwalt war und ausschließlich wirtschaftsrechtlich gearbeitet habe. Unternehmerische Themen haben mich damals wie heute […]

    weiterlesen
  • Der Landesvorstand stellt sich vor: Interview mit Steffen Born

    Steffen Born, Heimatkreis: Limburg-Weilburg-Diez   Frage: Wie bist du zu den Wirtschaftsjunioren gekommen? Steffen: Für die Junioren habe ich mich quasi selbst beworben. Für mich waren damals vor allem zwei Motive ausschlaggebend. Zum einen war ich auf der Suche nach einem Netzwerk wo man sich unter Unternehmern und Führungskräften austauschen kann. Zum anderen wollte ich […]

    weiterlesen
  • Der Landesvorstand stellt sich vor: Interview mit Sven Franzen

    Sven Franzen, Heimatkreis: WJ-Offenbach Frage: Sven, du bist der hessische International Officer: was war deine beste Konferenzerfahrung bisher und warum? Sven: Meine beste Konferenzerfahrung bis heute war der World Congress in Brasilien. Unter anderem weil mein Herz für dieses Land schlägt und wir eine einzigartige Vorreise hatten, bei der wir das Land mit seiner traumhaften […]

    weiterlesen
  • Landesvorstand 2015 verabschiedet sich mit herausragender Erfolgsbilanz

    Ein sehr erfolgreiches Jahr 2015 liegt hinter den Hessen. In diesem Jahr stand der Landesverband „Für ein starkes Hessen!“, „Be Better“ und „national und international vernetzen“. Der Schwerpunkt in der Verbandstätigkeit lag auf der Mitgliederaktivierung. Hierfür hat der Landesvorstand den Bundespreis für das beste Landesprojekt in diesem Jahr gewonnen. Der enorme Einsatz des Landesvorstands und […]

    weiterlesen
  • Neuer Landesvorstand gewählt

    (v.li.n.re: Kerstin Eisbrenner, Steffen Born, Regine Rang, Sion Wellkamp, Peter Wahl, Sven Franzen, Anna Gogel, Moritz Bartling, Sebastian Scholz) Auf der Landesmitgliederversammlung am 28.11.2015 in Gießen wurde der neue Vorstand gewählt: neuer Landesvorsitzender ist Dr. Peter Wahl (WJ Frankfurt), zu seinem Stellvertreter wurde Steffen Born (WJ Limburg-Weilburg-Diez) berufen. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Sven Franzen (WJ […]

    weiterlesen
  • Erlebnisse auf dem JCI Worldcongress in Kanazawa (Japan)

    Japan war nie das höchste Ziel auf meiner Reise-Wunschliste. Doch als ich durch Sven Griebel, unseren diesjährigen International Officer, den Film zur JCI Weltkonferenz 2015 in Kanazawa zu sehen bekam, war ich hin und weg. Wenige Tage später war das Hotel gebucht und der Weg für ein einmaliges Erlebnis bereitet. Euch da draußen, die lieber […]

    weiterlesen
  • Eine Rheinländerin in Hessen – Kreissprecher-Skill-Training in Wetzlar

    Am 14.11.2105 hatte ich die einmalige Möglichkeit, als Assistant Trainer das exklusive Kreissprecherskilltraining in Hessen mitzugestalten. Gastgeber waren die WJ Wetzlar, die schon durch die tolle Organisation den Tag unvergesslich gemacht haben. Da ich als Rheinland-Pfälzerin an dem Training noch nicht teilgenommen hatte, war ich nur mit meinem Rüstzeug als WJD Trainer gewappnet und daher […]

    weiterlesen