Auf Bundesebene findet der Know-How-Transfer (KHT) zwischen dem Bundestag und den Wirtschaftsjunioren Deutschland bereits seit mehreren Jahren statt. Hier haben die Wirtschaftsjunioren die Möglichkeit eine Woche den Alltag eines Bundestagsabgeordneten zu begleiten.

Inspiriert von diesem großartigen Austausch veranstalten die Wirtschaftsjunioren Hessen in diesem Jahr einen Know-How-Transfer auf Hessenebene über zwei Tage mit dem hessischen Landtag.

Du möchtest die Gelegenheit nutzen und Einblicke in die Arbeit des hessischen Landtags im 1:1 Austausch erhalten?

Dann melde dich hier für den hessischen Know-How-Transfer am 25. und 26.10.2021 an!
Die Plätze sind begrenzt. Es gilt first come, first serve.

Wichtige Informationen zum Know-How-Transfer findest Du in unserer FAQ-Liste: FAQs KHT 2021

Kennst Du schon unsere Top 5 Themen zur politischen Positionierung der Wirtschaftsjunioren Hessen?

Bei Rückfragen melde Dich gerne bei Andreas Schulte (Ressort Politik, a.schulte@wj-hessen.de), Thorsten Luther (Ressort Mitglieder, t.luther@wj-hessen.de) oder Julia Heuwieser (Landesvorsitzende, j.heuwieser@wj-hessen.de)

 

Politische Positionen der Wirtschaftsjunioren Hessen

Aus den Ergebnissen der in diesem Jahr durchgeführten Mitgliederumfragen unserer 1500 hessischen Mitglieder leitet der Landesvorstand die politischen Positionen der Wirtschaftsjunioren Hessen ab.

Die Positionen beinhalten einen Forderungskatalog an die hessische Landespolitik zu folgenden Top-Themen:

  • Digitalisierung
  • Bildung (Schule, Aus- und Weiterbildung)
  • Gründung, Unternehmertum, Entbürokratisierung
  • Verkehr, Straßenbau, Mobilität, Ländlicher Raum
  • Wirtschaft

Die Positionierung ist die Grundlage für den Austausch und die Kommunikation mit der hessischen Landespolitik.

Diese findest Du hier: Politische Positionen der Wirtschafsjunioren Hessen